vlag   vlag   vlag   vlag   vlag
   

Puerto de Ventana-Nordwest

CyclingUp: Puerto de Ventana-Nordwest

Region: Spanien
Härte: 791 sap
Höhenmeter: 1157
Steilster Kilometer: 8.6%

Steilste 250 m: 10%
Beginn: 460 m    Ende: 1587 m
Mittlere Neigung: 5.7%
Länge: 19.7 km

Startort: Samartín
Zustand der Straße (2022): gut
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: 10-30 p. St.
Landschaft: circle landscape (3/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

FOTOS    
S SEITE     Download gpx

  vlag   vlag   vlag   vlag   vlag
Puerto de Ventana-Nordwest

Profil Puerto de Ventana-Nordwest

Dieser lange Anstieg (knapp 20 Kilometer) überwindet eine beachtliche Anzahl an Höhenmetern (netto 1127) und lässt sich in drei Teile gliedern. Auf den ersten 6 Kilometern verläuft die Straße durch das Tal des Ríu Páramo, an mehreren Dörfern vorbei. Das Radfahren ist hier noch nicht so anstrengend (1-6%). Dann verläuft die Straße durch eine tiefe Schlucht. Die Felsen sind recht eintönig hellgrau. Hier ist es kurz etwas steiler (ein Kilometer bei 8,3%). Der letzte Teil des Aufstiegs ist der längste Teil (weitere 11 Kilometer). Auf den ersten 2 Kilometern ist die Steigung noch moderat (5-6%) aber danach neigen bis auf einen alle 500-Meter-Segmente 7 oder 8%. In dieser Hinsicht gibt es also wenig Abwechslung, herrlich für diejenigen die dies mögen. Im Gegensatz zur anderen Seite des Passes sind die dichten Wälder auf dieser Seite nicht abgeholzt. Dadurch gibt es leider wenig Aussicht.


Profil Puerto de Ventana-Nordwest Puerto de Ventana-Nordwest

intoAsturias
Für Touren in der großartigen und abwechslungsreichen Natur von Asturien.

Grazalema Cycling Adventures bietet geführte Radtouren und vermietet Rennräder, Mountain- und E-bikes im herrlichen Andalusien.

Camping Alpujarras in Laroles, neben der Straße zum Puerto de la Ragua, bietet weitläufige Aussichte, grünes Gras, herrliche Mahlzeiten und echte Gastfreundschaft.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!