Col d'Ey-Süd

CyclingUp: Col d'Ey-Süd

Region: Französische Alpen
Härte: 186 sap
Höhenmeter: 308
Steilster Kilometer: 6.5%

Steilste 250 m: 8%
Beginn: 410 m    Ende: 718 m
Mittlere Neigung: 6.0%
Länge: 5.2 km

Startort: Buis-les-Baronnies
Zustand der Straße (2018): gut
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: 10-30 p. St.
Landschaft: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

Download gpx

         
Col d'Ey-Süd

Profil Col d'Ey-Süd

Der Col d'Ey befindet sich im Umland des Mont Ventoux und der Aufstieg zum Col d'Ey ist daher eine offensichtliche Vorbereitung auf die schwere Arbeit auf diesem berühmten Berg. Wirklich mühsames Steigen bietet der Col d'Ey allerdings nicht. Meistens neigt der Pflaster 6% und mit 186 Steigungsanstrengungspunkten (sap) ist dieser Anstieg kaum härter als die Redoute in den belgischen Ardennen, dessen 179 sap die untere Grenze für cyclingup.eu bilden. Hitze ist im Sommer wohl oft ein erschwerender Faktor und dementsprechend ist die Vegetation mediterraner Natur. Die Straße ist sehr ruhig.


Profil Col d'Ey-Süd Col d'Ey-Süd

Camping Les Erables . Tipp! Idealer Ausgangspunkt für Col du Grand Colombier und Col de la Biche. Viel Gastfreundschaft und Schwimmbad in der Nähe.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!