vlag   vlag   vlag   vlag   vlag

Alto de la Cobertoria-Ost

CyclingUp: Alto de la Cobertoria-Ost

Region: Spanien
Härte: 880 sap
Höhenmeter: 871
Steilster Kilometer: 12.2%

Steilste 250 m: 14%
Beginn: 308 m    Ende: 1179 m
Mittlere Neigung: 8.8%
Länge: 9.9 km

Startort: Pola de Lena
Zustand der Straße (2022): sehr gut
Andere Rennradfahrer: 0-1 p. St.
Motorfahrzeuge: 30-60 p. St.
Landschaft: circle landscape (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

FOTOS    
W SEITE     Download gpx

  vlag   vlag   vlag   vlag   vlag
Alto de la Cobertoria-Ost

Profil Alto de la Cobertoria-Ost

Der Anstieg von Pola de Lena zum Alto de Cobertoria ist besonders steil. Die ersten 2,5 Kilometer sind noch nicht allzu schlimm (maximal 9%) aber dann folgen 5 Kilometer, wo kein einziger 500-Meter-Segment weniger als 10% Steigung aufweist und der Durchschnitt bei 11,5% liegt. Die letzten zweieinhalb Kilometer sind relativ leicht (3-8%). Mehr als einen Kilometer vor dem Pass zweigt die Straße zum Gamoniteiro ab, ein monströser Aufstieg, der im Jahre 2021 der Schlußanstieg einer Vuelta-Etappe war. Ein Großteil der Härte des Gamoniteiro steckt im seiner ersten Hälfte, die der Gamoniteiro also mit der Cobertoria teilt und die hier beschrieben ist. Die Straße ist leider ziemlich breit und stark befahren.


Profil Alto de la Cobertoria-Ost Alto de la Cobertoria-Ost

intoAsturias
Für Touren in der großartigen und abwechslungsreichen Natur von Asturien.

Grazalema Cycling Adventures bietet geführte Radtouren und vermietet Rennräder, Mountain- und E-bikes im herrlichen Andalusien.

Camping Alpujarras in Laroles, neben der Straße zum Puerto de la Ragua, bietet weitläufige Aussichte, grünes Gras, herrliche Mahlzeiten und echte Gastfreundschaft.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!