CyclingUp: Col des Champs-West







Sie sind Besucher
nr.

Region: Französische Alpen
Härte: 649 sap
Höhenmeter: 828
Steilster Kilometer: 8.9%

Steilste 250 m: 10%
Beginn: 1265 m    Ende: 2087 m
Mittlere Neigung: 7.2%
Länge: 11.5 km

Startort: Colmars
Zustand der Strasse (2013): recht gut
Andere Rennradfahrer: 1-5 p. St.
Motorfahrzeuge: <10 p. St.
Landschaft & Straße: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS


         

Die ruhige Straße über den Col des Champs verbindet Colmar im Tal des Verdons mit St-Martin-d'Entraunes im Tal des Vars. Der Beginn des westlichen Aufstiegs in der Nähe von Colmar, dort wo die D2 von der D908 abzweigt, ist ein wenig versteckt. Zu Beginn schlängelt die schmale Straße sich empor, mit in den ersten vier Kilometern neun Serpentinen. Die erste Hälfte des Anstiegs führt durch einen relativ dichten Wald. Erst in der zweiten Hälfte werden die hohen Gipfel in der Umgebung sichtbar. Die Steigung ist sehr konstant, fast immer 8%. Der höchste Punkt wird ein paar hundert Meter vor der Stelle mit der Beschilderung des Passes erreicht. Ich habe kaum andere Radfahrer auf diesem Pass gesehen, obwohl er ein Glied der Schleife Col d'Allos - Col des Champs - Col de la Cayolle bildet.



KARTE mit Neigung                 Zurück nach Französische Alpen









Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor
Artsen zonder Grenzen!