CyclingUp: Grimselpass-Süd







Sie sind Besucher
nr.

Region: Schweiz
Härte: 596 sap
Höhenmeter: 793
Steilster Kilometer: 9.5%

Steilste 250 m: 14%
Beginn: 1368 m    Ende: 2161 m
Mittlere Neigung: 7.0%
Länge: 11.4 km

Startort: Oberwald
Zustand der Strasse (2010): gut
Andere Rennradfahrer: 1-5 p. St.
Motorfahrzeuge: 30-60 p. St.
Landschaft & Straße: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS


         


Der Anstieg zum Grimselpass aus dem Rhonetal beginnt in Oberwald. Die ersten vier Kilometer sind mässig steil (5-7%) und führen durch den Wald. Dann folgt einer steilerer Abschnitt (8-9%) von anderthalb Kilometer durch einen schmalen Teil des Rhonetals. In Gletsch, wo die Straße zum Grimselpass abzweigt von der Straße zum Furkapass, hat man ungefähr die Hälfte der 800 Höhenmeter hinter sich und geht es nach links. Die zweite Hälfte des Anstiegs, von Gletsch bis zur Paßhöhe, erfolgt auf einem kahlen Hang und mittels sieben Kehren. Der steilste Abschnitt des ganzen Anstiegs sind die ersten paar hundert Meter nach dem Abzweig in Gletsch mit einem 250-Meter-Streifen von 14%. Bis Gletsch ist der Verkehr reg. Danach ist die Strasse dann wesentlich ruhiger. Die Landschaft ist schön aber ich habe das letzte Stück nichts gesehen ausser einem dichten Nebel.




KARTE mit Neigung                 Zurück nach Schweiz









Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor
Artsen zonder Grenzen!