CyclingUp: Col du Tourmalet-West







Sie sind Besucher
nr.

Region: Pyrenäen
Härte: 1347 sap
Höhenmeter: 1404
Steilster Kilometer: 10.1%

Steilste 250 m: 11%
Beginn: 711 m    Ende: 2115 m
Mittlere Neigung: 7.4%
Länge: 18.9 km

Startort: Luz-St-Sauveur
Zustand der Strasse (2014): gut
Andere Rennradfahrer: 10-25 p. St.
Motorfahrzeuge: 60-180 p. St.
Landschaft & Straße: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS      E SEITE


         


Der Tourmalet ist ein Denkmal des Radsports. Unter allen Pässen wurde dieser Pass am öftesten erzwungen (82 Mal, bis 2012) während der Tour de France, dank der Herausforderung, die er bietet, und dank seiner strategischen Position. Längst nicht immer habe ich einen guten Tag, aber es war mal wieder so weit als ich vom Westen zum Tourmalet fuhr, obwohl es keine leichte Tour ist mit etwa 1400 Höhenmetern. Derzeit (2015) ist dieser Anstieg der Schwerste unter den Pyrenäen-anstiegen dieser Website. Die Steilheit ist mit 7-9% recht konstant über den größten Teil der Fahrt. Die Ausnahme sind die letzten zwei Kilometer, die mit 9 bis 10% etwas steiler sind. Es ist schwierig die landschaftliche Schönheit des Tourmalets zu bewerten. Der erste Teil bis Barège wurde entstellt vom breiten Kanal, der gebaut wurde um den Fluss, der durch das Tal strömt, einzudämmen. Der zweite Teil ist schöner und die letzten paar Kilometer sind sogar eindrucksvoll dank der steilen, dunklen und hohen Felswände. Leider wird man oft erinnert an die Tatsache dass Skitourismus das lukrativste Mittel ist um Geld zu verdienen in dieser Gegend.




KARTE mit Neigung                 Zurück nach Pyrenäen









Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor
Artsen zonder Grenzen!