vlag   vlag   vlag   vlag   vlag

El Yelmo-West

CyclingUp: El Yelmo-West

Region: Spanien
Härte: 861 sap
Höhenmeter: 1062
Steilster Kilometer: 11.5%

Steilste 250 m: 14%
Beginn: 760 m    Ende: 1802 m
Mittlere Neigung: 6.8%
Länge: 15.3 km

Startort: Cortijos Nuevos
Zustand der Straße (2022): mässig
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: <10 p. St.
Landschaft: circle landscape (3/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

FOTOS     Download gpx

  vlag   vlag   vlag   vlag   vlag
El Yelmo-West

Profil El Yelmo-West

Der Aufstieg von Cortijos Nuevos zum Yelmo ist wahrscheinlich der schwerste im Komplex der Sierras de Alcaraz, de Cazorla und de Segura. Ihre Krönung findet die Fahrt auf den letzten 2,3 Kilometern, die härtesten des gesamten Anstiegs mit einer durchschnittlichen Steigung von 10,4%. Hier kommt man über dem Wald sodaß sich viele tolle Ausblicke ergeben, nach allen Seiten weil der Yelmo sich weit über die anderen Berge in der Umgebung erhebt. Der letzte Kilometer vor dem Gipfel macht am meisten Spaß dank einiger sehr steile Passagen (darunter ein 250-Meter-Streifen von 14%) und noch mehr Aussicht, die besonders beim Abstieg zur Geltung kommt. Die Auffahrt beginnt in Cortijos Nuevos. Die ersten 2,5 Kilometer sind leicht (maximal 4%) aber ab El Ojuelo wird die Fahrt schwieriger. Es bleiben noch 10 Kilometer bis der bereits beschriebene Schlußabschnitt beginnt. Davon ist die erste Hälfte steiler (durchschnittlich 8,3%) als die zweite Hälfte (durchschnittlich 6,3%). Etwas mehr als einen Kilometer hinter El Ojuelo verschwindet die Straße in den Wald sodass Aussicht vor Erreichen des steilen Schlußabschnitts Mangelware ist. Nach El Robledo (nach 3,5 Kilometern Radfahren) wird die Straße eng. Die Qualität des Asphalts ist mäßig und wird noch schlechter nach dem Abzweig 4 Kilometer vor dem Ende. Es gibt praktisch keinen Verkehr.


Profil El Yelmo-West El Yelmo-West

intoAsturias
Für Touren in der großartigen und abwechslungsreichen Natur von Asturien.

Grazalema Cycling Adventures bietet geführte Radtouren und vermietet Rennräder, Mountain- und E-bikes im herrlichen Andalusien.

Camping Alpujarras in Laroles, neben der Straße zum Puerto de la Ragua, bietet weitläufige Aussichte, grünes Gras, herrliche Mahlzeiten und echte Gastfreundschaft.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!