Hochtannbergpass-Ost

CyclingUp: Hochtannbergpass-Ost

Region: Österreich
Härte: 319 sap
Höhenmeter: 586
Steilster Kilometer: 8.7%

Steilste 250 m: 10%
Beginn: 1120 m    Ende: 1676 m
Mittlere Neigung: 3.7%
Länge: 15.0 km

Startort: Steeg
Zustand der Straße (2021): gut
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: 60-180 p. St.
Landschaft: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS    
W SEITE     Download gpx

         
Hochtannbergpass-Ost

Profil Hochtannbergpass-Ost

Von Steeg im Lechtal ist der Aufstieg zum Hochtannbergpass viel leichter (319 Steigungsanstrengungspunkte oder sap) als der Aufstieg von Schoppernau im Tal der Bregenzerach (627 sap). Es müssen weniger Höhenmeter überwunden werden (586 um 841) und die effektive Steigung ist geringer (5,4 um 7,5 %). Der steilste Kilometer (8,7%) befindet sich kurz vor der Paßhöhe. Auf den 14 Kilometern davor variiert die Steigung stark, aber steiler als 7% ist es nirgends. Neun Kilometer nach dem Start wird das Steigen von einer kurzen Abfahrt unterbrochen, bei denen 31 Höhenmeter verloren gehen. Die Straße ist breit und der Asphaltbelag von höchster Qualität (2021).


Profil Hochtannbergpass-Ost Hochtannbergpass-Ost

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!