St. Anton-Nordost

CyclingUp: St. Anton-Nordost


Sie sind Besucher nr.

Region: Schweiz
Härte: 535 sap
Höhenmeter: 722
Steilster Kilometer: 11.1%

Steilste 250 m: 12%
Beginn: 465 m    Ende: 1108 m
Mittlere Neigung: 5.1%
Länge: 12.7 km

Startort: Altstätten
Zustand der Straße (2021): sehr gut
Andere Rennradfahrer: 1-5 p. St.
Motorfahrzeuge: 30-60 p. St.
Landschaft: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS     Download gpx

         
St. Anton-Nordost

Profil St. Anton-Nordost

Dieser 13 Kilometer lange Anstieg von Altstätten nach St. Anton verläuft durch einen Teil der Schweiz, wo die Karte der Kantone chaotisch ist. Während dieser Fahrt durchfährt man drei Kantone, erst drei Kilometer durch Sankt Gallen, dann etwa sieben Kilometer durch Appenzell Ausserrhoden und schließlich ab Oberegg noch drei Kilometer durch eine Enklave von Appenzell Innerrhoden. Durch seine Lage auf einem Bergrücken bietet St. Anton ein herrliches Panorama, das unter anderem den Alpstein (Säntis), den Rätikon, das Rheintal und den Bregenzerwald umfaßt. Auf den ersten zehn Kilometern der Fahrt, bis Oberegg, ist die Straße meist mäßig steil (höchstens 7%). Dazu wird der Aufstieg nach 6 Kilometer in der Nähe von Reute unterbrochen von einer Abfahrt (70 Höhenmeter). Nach Oberegg bleiben noch drei Kilometer bis zum Ziel. Diese sind die härtesten der ganzen Tour, mit einem steilsten Kilometer von 11,1%.


Profil St. Anton-Nordost St. Anton-Nordost

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!