Passo di San Pellegrino-West

CyclingUp: Passo di San Pellegrino-West


Sie sind Besucher nr.

Region: Italienische Alpen
Härte: 571 sap
Höhenmeter: 758
Steilster Kilometer: 9.9%

Steilste 250 m: 13%
Beginn: 1166 m    Ende: 1922 m
Mittlere Neigung: 6.5%
Länge: 11.7 km

Startort: Moena
Zustand der Straße (2019): recht gut
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: >180 p. St.
Landschaft: (1/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS    
E SEITE    Download gpx

         
Passo di San Pellegrino-West

Profil Passo di San Pellegrino-West

Der Aufstieg zum Passo di San Pellegrino von Moena bekommt sicher nicht den Preis für die schönste Landschaft. Ich fand den ersten Kilometer ab Moena bis zur SS48 den schönsten, dank des Blicks auf Moena und die dahinter liegenden Dolomitenmassive (vor allem der sogenannten Rosengarten). Danach ist die Bergwelt weniger berauschend. Leider ist der Verkehr, mit rücksichtslosen und wenig Abstand haltenden Fahrern, unangenehm. Das Profil der Fahrt ist nicht wirklich aufregend. Die erste Hälfte (7,3% im Durchschnitt) ist etwas steiler als in die zweite Hälfte (durchschnittlich 5,6%). Der steilste Kilometer (9,9%) startet nach mehr als 4 Kilometern Radfahren beim Warnschild "Steigung von 14%".


Profil Passo di San Pellegrino-West Passo di San Pellegrino-West

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!