CyclingUp: Col des Saisies-Süd







Sie sind Besucher
nr.

Region: Französische Alpen
Härte: 672 sap
Höhenmeter: 976
Steilster Kilometer: 8.2%

Steilste 250 m: 9%
Beginn: 700 m    Ende: 1650 m
Mittlere Neigung: 6.5%
Länge: 15.1 km

Startort: Beaufort
Zustand der Strasse (2016): gut
Andere Rennradfahrer: 10-25 p. St.
Motorfahrzeuge: >180 p. St.
Landschaft & Straße: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS      N SEITE


         

Sowie der auch in Beaufort beginnende Cormet de Roselend ist der Col des Saisies Teil der Route des Grandes Alpes. Leider gibt es auf dem Saisies viel mehr Verkehr. Teilweise wird dies verursacht durch das Skigebiet von Les Saisies, das auf der Paßhöhe gebaut wurde und das auch im Sommer eine Menge Touristen anzieht. Außer dem vielen Verkehr gibt es auch fantastische Ausblicke auf das Mont-Blanc-Massiv das weit über die umliegenden Berge herausragt. Die Fahrt beginnt, wo die Straße nach Les Saisies (D218b) abzweigt von der Straße, die Beaufort mit Albertville verbindet (D925). Die ersten acht Kilometer sind mäßig steil (in der Regel 7%) und verlaufen durch den Wald. Kurz vor dem Abzweig nach Hauteluce liegt ein kurzer Abstieg (26 Höhenmeter). Die ersten vier Kilometer nach diesem Abzweig sind dann etwas steiler (in der Regel 8%). Vergessen Sie nicht die Aussicht auf dem Mont Blanc zu genießen bevor die Straße eine Kurve nach rechts macht. Auf den letzten drei Kilometern wird die Straße immer weniger steil. Die Fahrt endet beim Schild mit dem Namen des Passes.



KARTE mit Neigung                 Zurück nach Französische Alpen









Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor
Artsen zonder Grenzen!