Col de la Moutière-Ost

CyclingUp: Col de la Moutière-Ost


Sie sind Besucher nr.

Region: Französische Alpen
Härte: 1037 sap
Höhenmeter: 1300
Steilster Kilometer: 12.2%

Steilste 250 m: 15%
Beginn: 1144 m    Ende: 2438 m
Mittlere Neigung: 7.1%
Länge: 18.3 km

Startort: St-Étienne-de-Tinée
Zustand der Straße (2020): schlecht
Andere Rennradfahrer: 1-5 p. St.
Motorfahrzeuge: <10 p. St.
Landschaft: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS     Download gpx

         
Col de la Moutière-Ost

Profil Col de la Moutière-Ost

Der Aufstieg zum Col de la Moutière von St-Étienne-de-Tinée ist der kleine Bruder des Aufstiegs zum Col de la Bonette aus dem gleichen Dorf. Bis Pont Haut, das nach mehr als 4 Kilometern und ca. 200 Höhenmetern erreicht wird, folgen die beiden Anstiege den gleichen Weg. Danach verläuft die Straße zur Moutière parallel zur und südlicher als die Straße zum großen Bruder. Der Aufstieg zum Moutière umfasst 362 Höhenmeter und 150 Steigungsanstrengungspunkte weniger als der Aufstieg zur Bonette, und folgt einer viel schmaleren Straße mit viel weniger Verkehr und einem miserablen Asphaltbelag. Die Landschaft ist beeindruckend. Die ersten 3 Kilometer von Pont Haut bis St-Delmas-le-Selvage sind noch leicht (4-6%), mit einem herrlichen, steilen und dunklen Bergmassiv im Hintergrund. Dann führt die Straße in den Wald hinein und werden die 500-Meter-Segmente allmählich steiler, zunächst meist 7%, später meist 9% mit Spitzenwerten bis 11%. Bei Sestrière Basse, in einer Höhe von 2000 Metern, kommt man in eine offenere Landschaft. Die Almwiesen und die Aussichte sind wunderschön. Etwas weiter gibt es eine Reihe von Kehren, die den schwierigsten Teil des Anstiegs markieren, einen Kilometer von 12,2% und einen Streifen von 250 Metern von 15%. Dann bleiben noch 2 Kilometer bis zum Pass, der nicht beschildert ist. Nach dem Pass kann man weiterfahren auf einer unbefestigten Straße, die zuerst absteigt und dann zur Straße von der Bonette nach Jausiers hinaufsteigt.


Profil Col de la Moutière-Ost Col de la Moutière-Ost

Camping Les Erables . Tipp! Idealer Ausgangspunkt für Col du Grand Colombier und Col de la Biche. Viel Gastfreundschaft und Schwimmbad in der Nähe.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!