Col de Carri-Nord

CyclingUp: Col de Carri-Nord


Sie sind Besucher nr.

Region: Französische Alpen
Härte: 701 sap
Höhenmeter: 1058
Steilster Kilometer: 10.3%

Steilste 250 m: 11%
Beginn: 314 m    Ende: 1202 m
Mittlere Neigung: 3.6%
Länge: 24.9 km

Startort: St-Laurent-en-Royans
Zustand der Straße (2020): recht gut
Andere Rennradfahrer: 5-10 p. St.
Motorfahrzeuge: 30-60 p. St.
Landschaft: (2/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS     Download gpx

         
Col de Carri-Nord

Profil Col de Carri-Nord

Dies ist eigentlich eine Kombination aus dem Aufstieg zum Col de la Machine von St-Laurent-en-Royans und der Fortsetzung zum Col de Carri. Je nach Laune kann der erste Teil ersetzt werden von dem parallelen Aufstieg von St-Jean-en-Royans zum Col de la Machine, welcher auf dieser Website der erste Teil eines Aufstiegs zum Col de Chaud Clapier bildet. Ich war ein wenig enttäuscht von diesem Anstieg. Die Straße, besonders bis zum Col de la Machine, ist ruhig aber breit und praktisch ohne Aussicht auf die viele fantastischen, steilen und farbigen Felswände des Vercors. Auf den ersten 11,5 Kilometern von St-Laurent werden 772 Höhenmeter erklommen, über eine Straße die zwar durchgehend steigt, aber mit stark variierendem Hang. Der steilste Kilometer (10,3%) beginnt etwa vier Kilometer nach dem Start. Nach diesen ersten 11,5 hinaufsteigenden Kilometern fährt man abwechselnd auf und ab bis zum Col de la Machine, der seltsamerweise für Radfahrer überhaupt kein Pass ist. Die restlichen sieben Kilometer bis zum Col de Carri laufen durch den Wald und sind sicher nicht steil (maximal 5%).


Profil Col de Carri-Nord Col de Carri-Nord

Camping Les Erables . Tipp! Idealer Ausgangspunkt für Col du Grand Colombier und Col de la Biche. Viel Gastfreundschaft und Schwimmbad in der Nähe.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!