CyclingUp: Sohlberg-Nord







Sie sind Besucher
nr.

Region: Schwarzwald
Härte: 449 sap
Höhenmeter: 387
Steilster Kilometer: 14.6%

Steilste 250 m: 19%
Beginn: 300 m    Ende: 685 m
Mittlere Neigung: 8.8%
Länge: 4.4 km

Startort: Ottenhöfen
Zustand der Strasse (2016): mässig
Andere Rennradfahrer: 0-1 p. St.
Motorfahrzeuge: <10 p. St.
Landschaft & Straße: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS      W SEITE


         

Die letzten zwei Kilometer dieses kurzen Aufstiegs sind besonders steil. Hier befindet sich der steilste Kilometer des Schwarzwaldes dieser Website (14,6%; november 2017). Zwei 250-Meter-Streifen neigen 17 und 19% und sind somit auch in dieser Hinsicht die steilsten des Schwarzwaldes dieser Website. Der letzte und härteste dieser beiden Streifen, kurz vor dem Ziel, war so brutal steil daß ich ihn stehend absolvieren musste um nicht zu fallen. Vom Ausgangspunkt in Ottenhöfen geht es zunächst Richtung Allerheiligen. Nach eineinhalb Kilometer biegt man in Unterwasser nach rechts ab in eine Straße mit dem Namen Wolfersbach. Von hier geht es auf einer schlecht asphaltierten Straße mit fast keinem Verkehr bergauf durch ein schönes Tal mit Bauernhöfen und Wiesen. Der erste Kilometer ist noch mäßig steil (6-8%). Danach kommen die beiden höllischen letzten Kilometer. Unterwegs gibt es keine Beschilderung nach Sohlberg. Wählen Sie immer die logische Fortsetzung und bei einer Weggabelung ein Kilometer vor dem Ende, wo die Wahl wirklich schwer ist, nehmen Sie den Weg nach links.



KARTE mit Neigung                 Zurück nach Schwarzwald









Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor
Artsen zonder Grenzen!