Herrenschwander Kopf-West

CyclingUp: Herrenschwander Kopf-West


Sie sind Besucher nr.

Region: Schwarzwald
Härte: 536 sap
Höhenmeter: 644
Steilster Kilometer: 11.2%

Steilste 250 m: 13%
Beginn: 520 m    Ende: 1089 m
Mittlere Neigung: 5.4%
Länge: 10.6 km

Startort: Wembach
Zustand der Straße (2017): recht gut
Andere Rennradfahrer: 0-1 p. St.
Motorfahrzeuge: <10 p. St.
Landschaft: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: nein

PHOTOS     Download gpx

         
Herrenschwander Kopf-West

Profil Herrenschwander Kopf-West

Dieser schöne Aufstieg hat sowohl sehr steile als auch sanft ansteigende Abschnitte. Die Straße führt durch eine schöne, steile Landschaft beherrscht von Weiden und kleinen Dörfern vor dem Hintergrund des mächtigen Belchen. Darüber hinaus ist die Straße sehr ruhig. Wir begegneten auf Hin- und Rückweg insgesamt ein einziges Auto. Die Fahrt beginnt beim Abzweig des B317 in Richtung Künaberg. Die ersten zweieinhalb Kilometer sind steil (typischerweise 10%). Im dritten Weiler (Holz) wird ein Kulminationspunkt erreicht. Es folgt ein Abstieg (75 Höhenmeter). Nach dem Passieren des Künabachs bei der Klopfsäge geht es wieder hinauf. Hier liegt der steilste Kilometer (11,2%) des Aufstiegs. Nach eineinhalb Kilometern wird die Straße plötzlich weniger steil (2%), sodaß man die Aussicht genießen kann. Es folgt eine scharfe Linkskurve. Eineinhalb Kilometer weiter nehmen wir bei einem Parkplatz die asphaltierte Straße die nach links weiter hinauf führt. Die verbleibenden anderthalb Kilometer laufen fast vollständig durch den Wald, sind mäßig steil (7%) und ein wenig langweilig.


Profil Herrenschwander Kopf-West Herrenschwander Kopf-West

RIG Freiburg Radfahren im Verein.

Schwarzwald.com Übersicht der Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten im Schwarzwald.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!