Bäracker

CyclingUp: Bäracker


Sie sind Besucher nr.

Region: Schwarzwald
Härte: 498 sap
Höhenmeter: 490
Steilster Kilometer: 13.9%

Steilste 250 m: 16%
Beginn: 410 m    Ende: 900 m
Mittlere Neigung: 8.5%
Länge: 5.8 km

Startort: Niederwasser
Zustand der Straße (2018): recht gut
Andere Rennradfahrer: 0-1 p. St.
Motorfahrzeuge: 10-30 p. St.
Landschaft: (3/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS     Download gpx

         
Bäracker

Profil Bäracker

Wie fast alle andere Anstiege in der Region Wolfach-Schiltach-Triberg, enthällt die Fahrt nach Bäracker einen furchtbar steilen Abschnitt. Vielleicht sind wir deshalb in dieser Region kaum anderen Rennradfahrern begegnet. Der Aufstieg beginnt im Tal des Flusses Gutach, etwas südlich vom Dorf Niederwasser. Folgen Sie ständig den Schildern "Hotel Schöne Aussicht", das sich in unmittelbarer Nähe des Ziels befindet. Im ersten Kilometer ist die Steigung noch angenehm (5%) aber wenn man zwei Höfe passiert wird die Radfahrt schwerer (9%). Dann folgt ein Kilometer, durch den Wald, mit einem Hang von 11%. Das ist jedoch nur ein Vorspiel. Nach einer rechtwinkligen Kurve nach rechts wird es ernst mit einem Kilometer von 13,9% und einem Streifen von 250 Metern von 16%. Erst nach einem Bauernhof kommt die Steigung wieder in einem einigermaßen normalen Bereich (10%). Der letzte Kilometer bis Bäracker ist relativ einfach.


Profil Bäracker Bäracker

RIG Freiburg Radfahren im Verein.

Schwarzwald.com Übersicht der Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten im Schwarzwald.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!