Österreich

CyclingUp: Österreich


Sie sind Besucher nr.


Für Österreich ist diese Website vorläufig beschränkt auf sechzehn Anstiege im äussersten Westen des Landes und vier Anstiege in Kärnten. Fast jeder Aufstieg enthält eine beachtliche Steilpassage. Infolgedessen neigt der steilste Kilometer immer, mit einer Ausnahme, mindestens 10%. Die meisten Straßen sind breit und von guter Qualität; schmal und einsam sind sie leider selten. Der schwerste Aufstieg Österreichs auf deiser Website ist die Ötztaler Gletscherstraße, bis dato (2020) sogar die Nummer 1 auf der Liste der schwersten Aufstiege der ganzen Website. Auch die in der Nähe der Ötztaler Gletscherstraße gelegene, landschaftlich wunderschöne Kaunertaler Gletscherstraße ist bemerkenswert (Nummer 4 auf der gleichen Liste).
         


Platz Anstieg Härte
(kip)
Höhe
(m)
von-bis
(m)
Steilster
km (%)
durchs.
Neigung
(%)
Länge
(km)
1 Ötztaler Gletscherstrasse 1637 1497 1370-2830 13.4 10.1 14.4
2 Kaunertaler Gletscherstrasse 1542 1972 866-2743 11.0 4.9 38.6
3 Sattele-Nordwest 1083 1007 683-1690 12.5 10.4 9.7
4 Kühtaisattel-West 1074 1240 785-2017 12.2 6.9 17.8
5 Furkajoch-West 1060 1304 470-1759 12.4 6.0 21.6
6 Hahntennjoch-Ost 1051 1179 725-1894 12.1 7.2 16.1
7 Timmelsjoch-West 1032 1278 1370-2474 11.2 5.0 22.2
8 Malta Hochalmstrasse 855 1015 916-1923 10.5 7.2 13.9
9 Hahntennjoch-West 843 940 977-1894 13.0 6.2 14.8
10 Pillerhöhe-Süd 756 758 870-1585 14.2 6.8 10.5
11 Eisentalhöhe-Nordwest 753 1094 957-2042 9.0 6.1 17.7
12 Pillerhöhe-West 708 720 865-1585 11.4 9.6 7.5
13 Buggenegg-Südwest 551 569 420-943 13.9 6.3 8.3
14 Vent-Rofen 489 717 1370-2011 10.7 3.5 18.2
15 Niederthai 467 549 1012-1538 10.7 6.9 7.6
16 Buggenegg-West 463 526 421-943 10.7 8.1 6.5
17 Eisentalhöhe-Südost 462 514 1533-2042 10.9 7.9 6.4
18 Pillerhöhe-Nordost 443 595 1004-1585 10.7 6.3 9.2
19 Schiestlscharte-Nordwest 402 493 1533-2024 10.0 7.5 6.5
20 Gries 322 389 1180-1569 10.0 6.7 5.8


Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!


Platz Anstieg Härte
(kip)
Höhe
(m)
von-bis
(m)
Steilster
km (%)
durchs.
Neigung
(%)
Länge
(km)
1 Ötztaler Gletscherstrasse 1637 1497 1370-2830 13.4 10.1 14.4
2 Kaunertaler Gletscherstrasse 1542 1972 866-2743 11.0 4.9 38.6
3 Sattele-Nordwest 1083 1007 683-1690 12.5 10.4 9.7
4 Kühtaisattel-West 1074 1240 785-2017 12.2 6.9 17.8
5 Furkajoch-West 1060 1304 470-1759 12.4 6.0 21.6
6 Hahntennjoch-Ost 1051 1179 725-1894 12.1 7.2 16.1
7 Timmelsjoch-West 1032 1278 1370-2474 11.2 5.0 22.2
8 Malta Hochalmstrasse 855 1015 916-1923 10.5 7.2 13.9
9 Hahntennjoch-West 843 940 977-1894 13.0 6.2 14.8
10 Pillerhöhe-Süd 756 758 870-1585 14.2 6.8 10.5
11 Eisentalhöhe-Nordwest 753 1094 957-2042 9.0 6.1 17.7
12 Pillerhöhe-West 708 720 865-1585 11.4 9.6 7.5
13 Buggenegg-Südwest 551 569 420-943 13.9 6.3 8.3
14 Vent-Rofen 489 717 1370-2011 10.7 3.5 18.2
15 Niederthai 467 549 1012-1538 10.7 6.9 7.6
16 Buggenegg-West 463 526 421-943 10.7 8.1 6.5
17 Eisentalhöhe-Südost 462 514 1533-2042 10.9 7.9 6.4
18 Pillerhöhe-Nordost 443 595 1004-1585 10.7 6.3 9.2
19 Schiestlscharte-Nordwest 402 493 1533-2024 10.0 7.5 6.5
20 Gries 322 389 1180-1569 10.0 6.7 5.8

Für Österreich ist diese Website vorläufig beschränkt auf sechzehn Anstiege im äussersten Westen des Landes und vier Anstiege in Kärnten. Fast jeder Aufstieg enthält eine beachtliche Steilpassage. Infolgedessen neigt der steilste Kilometer immer, mit einer Ausnahme, mindestens 10%. Die meisten Straßen sind breit und von guter Qualität; schmal und einsam sind sie leider selten. Der schwerste Aufstieg Österreichs auf deiser Website ist die Ötztaler Gletscherstraße, bis dato (2020) sogar die Nummer 1 auf der Liste der schwersten Aufstiege der ganzen Website. Auch die in der Nähe der Ötztaler Gletscherstraße gelegene, landschaftlich wunderschöne Kaunertaler Gletscherstraße ist bemerkenswert (Nummer 4 auf der gleichen Liste).