Torcal de Antequera-Süd

CyclingUp: Torcal de Antequera-Süd


Sie sind Besucher nr.

Region: Andalusien
Härte: 706 sap
Höhenmeter: 764
Steilster Kilometer: 12.3%

Steilste 250 m: 16%
Beginn: 477 m    Ende: 1215 m
Mittlere Neigung: 7.0%
Länge: 10.6 km

Startort: Villanueva de la Concepción
Zustand der Straße (2019): gut
Andere Rennradfahrer: 0-1 p. St.
Motorfahrzeuge: 60-180 p. St.
Landschaft: (4/5)
Restaurant oder Café am Ende: ja

PHOTOS     Download gpx

         
Torcal de Antequera-Süd

Profil Torcal de Antequera-Süd

Unmittelbar südlich von Antequera liegt El Torcal de Antequera, ein steiler Berg aus Kalkstein, mit Karstformationen im höchsten Teil. Weil die Felsen hier alle Arten von fantastischen Formen haben, ist der Torcal eine Touristenattraktion. Der Berg bildet auch eine Attraktion für Radfahrer, nicht nur wegen der Felsformationen aber auch dank der Ausbliche und der Steilheit der Straße. Der Aufstieg vom Süden beginnt etwa einen Kilometer östlich von Villanueva de Concepción an der Brücke über den Rio de Campanillas. Die letzten paar hundert Meter vor dem Zentrum von Villanueva sind schrecklich steil (ein 250-Meter-Streifen von 16%). Nach dem Dorf geht es in weiten Bogen bergauf. Von Kilometer 1 bis Kilometer 4 beträgt die durchschnittliche Steigung 10,7%. Man fragt sich ob die Straße hier vielleicht etwas weniger steil hätte gebaut werden können. Bei Kilometer 4 biegt die Straße nach rechts ab und quert den Hang, so dass die Fahrt um einiges leichter als der Abschnitt zuvor wird (2-6%). Bei einer T-Kreuzung kann man geradeaus weiter über die Hauptstraße nach Antequera. Ich fand dies verlockend, aber meine Frau wollte unbedingt scharf links weiter bergauf trotz der 20 Kilo Gepäck, die wir beide auf den Fahrrädern trugen. Also bogen wir nach links ab, was wir dann bald bedauerten als wieder ein ekelhaft steiler Kilometer (11,5%) im Blickfeld kam. Zum Glück wurden wir am Ziel beim Besucherzentrum mit einer wunderschönen Aussicht in südlicher Richtung und mit den schon erwähnten Karstformation belohnt.


Profil Torcal de Antequera-Süd Torcal de Antequera-Süd

Grazalema Cycling Adventures bietet geführte Radtouren und vermietet Rennräder, Mountain- und E-bikes im herrlichen Andalusien.

Camping Alpujarras in Laroles, neben der Straße zum Puerto de la Ragua, bietet weitläufige Aussichte, grünes Gras, herrliche Mahlzeiten und echte Gastfreundschaft.

Tour for Life
Rijdt deze zomer de unieke en klassieke 8-daagse wielrentocht van Noord-Italië naar Zuid-Nederland voor Artsen zonder Grenzen!